DDR

1 Bild

„Und der Zukunft zugewandt“ ab 5. September im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 30.08.2019 | 5 mal gelesen

Borken (pd/hie). 1952 in der DDR: Die zu Unrecht verurteilte junge Kommunistin Antonia Berger (Alexandra Maria Lara) erreicht nach vielen Jahren in der Sowjetunion das kleine Fürstenberg. Von der sozialistischen Kreisleitung wird sie in allen Ehren empfangen, man kümmert sich um ihre kranke Tochter, gibt ihr eine schöne Wohnung und eine würdevolle Arbeit. Antonia, die dies nach vielen Jahren voller Schmerz und Einsamkeit...

Das Ende der DDR!

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.11.2015 | 20 mal gelesen

Siegbert Schefke auf der Bühne Pepperoni Bocholt Bocholt (pd/dd). Am Samstag, 7. November, um 20 Uhr hat die Bühne Pepperoni einen der mutigsten Männer des Widerstandes Herbst 1989 zu Gast. Auf der Bühne im TextilWerk steht Siegbert Schefke, der seinerzeit heimlich die Montags-Demos in Leipzig filmte und die Bilder zusammen mit seinem Freund Aram Radomski in den Westen schmuggelte, obwohl er immer von der Stasi verfolgt...

DDR-Flucht

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 25.08.2015 | 14 mal gelesen

Stadtmuseum: Literarische Matinee Borken (pd/hie). Von „Grenzerfahrungen“ handelt der letzte Teil des Rahmenprogramms der Ausstellung „Zeitzeugnisse. Borkener erinnern sich an Krieg, Verlust und Neubeginn“, die noch bis zum 9. September im Stadtmuseum Borken zu sehen ist. Diesmal werden „Fluchtberichte aus der DDR“ im Rahmen einer literarischen Matinee am Sonntag, 30. August, von 11 bis 12.30 Uhr vorgetragen. Paul...