Gemen

1 Bild

Öffentlicher Rundgang mit dem Burgkastellan

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Gemen (hie). Am Freitag, 6. Dezember 2019, um 18 Uhr begibt sich Gästeführer Herbert Helling in der Rolle des Burgkastellans auf einen Rundgang durch das historische Gemen. Der Kastellan war in früheren Zeiten ein bürgerlicher Aufseher eines größeren Anwesens, zum Beispiel eines ganzen Burgbezirks, der sich im Eigentum des Landesherrn befand. Er übte dort im Namen des Landesherrn Herrschaft und Gerichtsbarkeit aus, ihm...

1 Bild

Vocal Total Partial singt Musik zum Advent

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Gemen (hie). Zu einem Konzert mit Musik zum Advent lädt Vocal Total Partial, eine kleine Formation des Erwachsenenchores der Musikschule Borken, am Freitag, 13. Dezember, um 18.30 Uhr in die Marienkirche Gemen ein. Die 25 Sängerinnen und Sänger präsentieren vier- und mehrstimmige adventliche Chormusik aus verschiedenen Epochen: alte und neue Vertonungen von Psalmen und Adventsliedern, Musik von F. Mendelssohn und C. Loewe...

Blutspende in Gemen und Ramsdorf

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 13.11.2019 | 1 mal gelesen

Gemen/Ramsdorf (dd). Am Dienstag, 19. November, ruft das Rote Kreuz in Gemen zur Blutspende auf. Der Termin ist von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Montessori-Schule, Röwekamp 14. In Ramsdorf ist das DRK-Team am Mittwoch, 20. und Donnerstag, 21. November, jeweils von 17 bis 20.30 Uhr in der Abraham-Frank-Sekundarschule, Paulusstraße statt. Alle Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren, die sich gesund fühlen, sind zu den...

1 Bild

Die Suche nach der versunkenen Burg Gemen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.09.2019 | 3 mal gelesen

Gemen (pd/hie). In der Nähe der Jugendburg Gemen soll einst eine sagenumwobene Ritterburg gestanden haben. Um den Spuren dieser Legende nachzugehen, bietet die Tourist-Info Borken gemeinsam mit dem Gästeführer Herbert Helling am Samstag, 14. September, eine öffentliche Führung für Familien in Borken-Gemen an. Die Tour dauert etwa 60 Minuten und führt die Wanderinnen und Wanderer durch die Waldgebiete Sophienwäldchen,...

Schadstoffe entsorgen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.07.2019 | 2 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 18. Juli, kommt das Schadstoffmobil in die Stadt. Begonnen wird mit der Sammlung von 9 bis 10 Uhr in Borken an der Ecke Gildenstraße/Zinngießerstraße. Von 10.30 bis 11.30 Uhr wird die Sammlung an der Ecke Narzissenstraße/Fliederstraße (Wendehammer) fortgeführt. Von 12 bis 12.30 Uhr steht das Schadstoffmobil in Gemen in der Mozartstraße (Parkplatz Netto-Markt). Von 13.30 bis 14.30 Uhr wird in der...

Fahrradtour der 5. Kompanie: Senioren unterwegs

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 03.07.2019 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/dd). Zu ihrer jährlichen Fahrradtour starten die Schützen der 5. Kompanie des Bürgerschützenvereins Gemen am Donnerstag, 4 Juli, um 15 Uhr vom Holzplatz aus. Die Tour führt in Richtung Rhedebrügge. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 20 Kilometer und ist leicht zu bewältigen, Pausen sind eingeplant. Der gemütliche Ausklang mit Stärkung vom Grill findet ab 17.30 Uhr auf dem Sportgelände Westfalia-Gemen statt....

Leselust und Blumenduft

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.06.2019 | 3 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Der Verein Leselust lädt am Sonntag, 30. Juni, um 15.30 Uhr unter dem Motto „Leselust und Blumenduft“ zu einer Lesung in den Garten von Anne Rickert in Gemen, Hagenstiege 22, ein. Doro Waskönig stellt das Buch „Ein Coffee to go in Togo“ von Markus Maria Weber vor. Darin erzählt der ehemalige Unternehmensberater und kaffeesüchtige Abenteurer von seiner spannenden, häufig frustrierenden, aber auch lustigen Reise...

Genuss ohne Plastik

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 12.06.2019 | 0 mal gelesen

Gemen (pd/dd). Ohne Pappbecher und Plastikflaschen, dafür mit kompostierbaren Strohhalmen auf Apfelbasis und biobasierten Verpackungen – beim 3. Street Food Festival am Wochenende 13. und 14. Juli in der Gemener Freiheit setzten die Veranstalter auf gutes Essen, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Freuen können sich die Besucher auf kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Bekannte und neue Anbieter kommen zum Festival...

1 Bild

Viel Stimmung beim Seniorennachmittag

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 4 mal gelesen

Der Shantychor aus Gemen brachte viel Stimmung beim Seniorennachmittag in Rhade mit:. Schlagzeug, Akkordeon und Gitarre unterstützten die Sänger. Für Beteiligte und Besucher war es ein Tag zum Mitsingen und zum Austausch.

Fischerprüfung: Erstes Treffen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.05.2019 | 4 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Ein Infotreffen zum Vorbereitungsseminar auf die Fischerprüfung bietet der Fischereiverein Gemen-Burlo-Gelsenkirchen an. Es findet statt am Sonntag, 19. Mai, von 10 bis 12 Uhr, im Vereinsheim am Kalverkamp in Gemen. Es richtet sich an Interessenten die den Fischereischein (Angelschein) erwerben möchten. Das spätere Seminar beinhaltet unter anderem Themen wie Fisch- und Gewässerkunde, Natur- und Tierschutz...

Termin in Gemen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.05.2019 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/dd). Am Dienstag, 21. Mai, ruft das Rote Kreuz zur Blutspende auf. Alle Bürger ab 18 Jahren, die sich gesund fühlen, sind von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Montessori-Schule, Röwekamp 14, willkommen.

Spielbericht der U19 des SV Westfalia Gemen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.04.2019 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Überraschende drei Punkte konnte am Sonntag die U19 des SV Westfalia Gemen in der Bezirksliga einfahren, denn der ambitionierte Tabellenzweite SpVg Beckum wurde mit 3:2 geschlagen. Dabei zeigte der älteste Gemener Nachwuchs die beste Saisonleistung und errang den vierten Sieg in Folge. Gegen die Spielvereinigung aus Beckum begannen die Hausherren zunächst mit einer defensiven Ausrichtung, denn wie...

1 Bild

U15 des SV Westfalia Gemen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.04.2019 | 11 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg in der Landesliga empfing die Gemener U15 den SV Eidinghausen-Werte im WESCH-Sportpark an der Jugendburg und musste nach drei Spielen ohne Niederlage in eine 1:4-Heimschlappe einwilligen. Die erste Möglichkeit der Begegnung gehörte auch direkt den Gästen, welche nach zwei Minuten das Spielgerät aber neben das Gehäuse schossen. Damit sind die Fehlschüsse im ersten...

Westfalia Gemen: Neues Programm

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/mtg). Der Sportverein Westfalia Gemen startet ab Montag, 7. Januar, mit neuen Kursen. Von Aroha bis Zumba gibt es ein breites Angebot. Ein Rückentraining startet montags um 19 Uhr, ein Haltungstraining mittwochs um 19 Uhr. Anmeldungen und Infos unter 02861-8910650 oder www-westfalia-gemen.de.

Neuer Kurs: Schlank mit FRED

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 4 mal gelesen

Gemen (pd/mtg). Westfalia Gemen startet am Samstag, 19. Januar, einen „Schlank mit FRED“- Kurs. FRED steht für „Fettverbrennung. Radikal. Ernährungsumstellung. Dauerhaft“. Unter anderem sind fünf Treffen, Motivationsvideos sowie ein freiwilliges Bewegungsprogramm im Paket enthalten. Anmeldungen und Infos unter www.schlankmitfred.de und www.gesundmitfred.de.

Schadstoffmobil: Sammlung in Borken und Gemen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.12.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 20. Dezember, ist das Schadstoffmobil in der Stadt unterwegs. Standorte: Von 9 bis 10 Uhr, Ecke Gildenstraße/Zinngießerstraße. Von 10.30 bis 11.30 Uhr Narzissenstraße/Ecke Fliederstraße. Von 12 bis 12.30 Uhr, Gemen, Mozartstraße und von 13.30 bis 14.30 Uhr in der Cordulastraße. Von 15 bis 16 Uhr, Nahversorgungszentrum Hovesath.

Rabatz mit Kibaz: Westfalia Gemen bringt Kinder in Bewegung

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.12.2018 | 3 mal gelesen

Gemen (pd/dd). Der Sportverein Westfalia Gemen möchte wieder Kinder in Bewegung bringen. Am Dienstag, 18. Dezember, in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr heißt es erneut: „Rabatz mit Kibaz“, dem Kinderbewegungsabzeichen der Sportjugend NRW. Kibaz ist ein innovatives Bewegungsangebot für drei- bis sechsjährige Kinder, um sie spielerisch und ihrem Alter entsprechend für Bewegung, Spiel und Sport im Verein zu begeistern. Das...

Sternstundenwochenenden: Mädels unter sich

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Auch in diesem Jahr veranstaltet die Schönstatt-Bewegung Mädchen & junge Frauen Sternstundenwochenenden in der Schönstatt-Au in Borken. Die 9-13 jährigen Mädchen erwartet an dem Wochenende vom 23. bis 25. November ein buntes Programm mit Pippi Langstrumpf. Die 13-15 jährigen Mädchen dürfen sich vom 7. bis 9. Dezember auf ein Wochenende zum Thema „Meine Lebensmelodie“ freuen. Auf alle wartet ein...

1 Bild

Montessori-Weihnachtsbasar am 25. November: Kreative Vielfalt

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 44 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Zum alljährlichen Weihnachtsbasar lädt die Montessori-Fördergemeinschaft am kommenden Sonntag, 25. November, ab 10 Uhr in die Montessori-Gesamtschule, Am Röwekamp 14, in Borken ein. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Vielfalt an kreativen, selbst hergestellten Produkten geben wie zum Beispiel Kerzen oder Adventsgestecke, Papier-Bastelarbeiten, Strick- und Holzwaren. Natürlich kommt auch der gesellige Teil...

Filmkonzert und Spökenkiekereien im Haus Grave

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.11.2018 | 2 mal gelesen

Gemen (pd/mtg). Unter dem Titel Filmkonzert und Spökenkiekereien verspricht der Heimatverein Gemen am Freitag, 30. November, ab 19 Uhr einen Gruselabend im Haus Grave. Das westliche Münsterland ist nicht nur die idyllische Parklandschaft bekannt, sondern zeigt auch sein schauriges Gesicht mit allerlei Gespenstischem. Besonders in den Nachtstunden. Auch in Gemen und der näheren Umgebung treiben Spukgestalten ihr Unwesen. Davon...

Englische Prosa und Lyrik: Von Poe bis Wilde

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.11.2018 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). „Lord, Rabe, Maskenball“ – unter diesem Titel präsentiert das Hörtheater Lauschsalon am Samstag, 17. November, um 19 Uhr im Heimathaus Gemen, Achter de Wake 13, englische Prosa und Lyrik. Die Zuhörer erwartet ein Abend mit vergnüglichen, romantischen, kriminalen und gespenstischen Geschichten. In ihrer bildhaften und wandelbaren Sprache trägt Anja Bilabel Werke von Edgar Allen Poe, Oscar Wilde, Truman Capote...

Seltener Gesang

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.11.2018 | 7 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Mit einem Psalmen-Konzert am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in der Gemener Johanneskirche knüpft der Evangelische gemischte Chor musikalisch an die zahlreichen Gedenkveranstaltungen aus Anlass der Novemberereignisse vor 80 Jahren an. Ein jüdisches Erbe von mehr als 150 Psalmen hat Komponisten von der Klassik bis zur Moderne zu Chor- und Orchesterwerken in allen Größenordnungen angeregt. Eine Auswahl hieraus,...

Spannend und schaurig

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.11.2018 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Am Freitag, 9. November, begibt sich Gästeführer Herbert Helling in der Rolle des Burgkastellans um 18 Uhr auf einen Rundgang durch das historische Gemen. Es geht rund um die Wasserburg, durch die Oberste und Niederste Freiheit bis zur Gruftkapelle des Grafen von Landsberg. Unterwegs weiß der Kastellan spannende und schaurige Geschichten von der letzten Hinrichtung in Gemen, vom unterirdischen Geheimgang oder...

Exerzitien für Männer und Frauen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.10.2018 | 3 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Vom 15. bis 18. November finden in der Schönstatt-Au unter dem Thema „Mein Herz – Wüste, Garten, Dschungel“, Exerzitien für Männer und Frauen statt. Dabei geht es um die Frage, wie das Herz zu einem blühenden Garten gestaltet werden kann, zu einem Ruheort in der Mitte der eigenen Persönlichkeit. Exerzitien sind Tage der Stille und inneren Besinnung. Sie sind eine Art Stoppstelle im Leben und helfen zur Ruhe zu...

Watt gifft in Gämen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.10.2018 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Am Donnerstag, 18. Oktober, findet um 19 Uhr im GasthausGeers ein Gesprächsabend „Watt gifft in Gämen“ statt. Unter dem Motto „ein Verein stellt sich vor“ erzählt Stefan Otto, Präsident der Karnevalsgesellschaft „Blau-Weiß“ Gemen, Geschichten vom und über den Karneval. Darüber hinaus wird über das Thema „Glasfaser“ berichtet. Es besteht Gelegenheit zu einem offenen Gedankenaustausch.