LWL-Museum

1 Bild

Langer Freitag im LWL-Museum

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.03.2017 | 4 mal gelesen

Münster: LWL Museum | Münster (pd/azi). Am Freitag, 10. März können Besucher den letzten langen Freitag im Rahmen der Henry Moore-Ausstellung beim LWL-Museum für Kunst und Kultur besuchen. Bei kostenlosem Eintritt und verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr kann an fünf Führungen durch die Ausstellung teilgenommen werden. Ein Höhepunkt des langen Freitags ist die Führung "Kunst zum Verlieben" um 19.30 Uhr. Sie richtet sich an...

1 Bild

Ausstellungsrundgang mit Bier-Tasting

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.03.2017 | 6 mal gelesen

Münster: LWL Museum | Münster (pd/azi). Am Dienstag, 14. März können Interessierte im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster um 19 Uhr an einem Ausstellungsrundgang mit anschließendem Bier-Tasting teilnehmen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung zum britischen Bildhauer Henry Moore statt, dessen Heimatregion Yorkshire bekannt für ihre Bierbraukunst ist. Das Kunstmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) kooperiert bei...

3 Bilder

Natur vor 100 Jahren

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 25.11.2016 | 20 mal gelesen

Münster (pd/dd). l). Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt eine neue Ausstellung über Natur und Landschaft vor 100 Jahren. „Vogelfänger, Venntüten und Plaggenstecher“ lautet der Titel der etwa 300 Quadratmeter großen Ausstellung des Landschaftsverbandes. Die überwiegend aus Bildern und Originalobjekten bestehende Schau ist bis zum 29. Januar in Münster zu sehen. Natur und Landschaft haben sich in den vergangenen 100...

1 Bild

Vortrag im LWL-Museum: Vom Rind und seinen Vorfahren

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.02.2016 | 6 mal gelesen

Herne: LWL-Museum für Archäologie | Herne (pd/azi).Ein Vortrag mit dem Titel "Vom Rind und seinen Vorfahren" wird am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr, im LWL-Museum für Archäologie in Herne gehalten. Referent Professor Doktor Michael M. Rind dringt als Chefarchäologe des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) tief in die Vorgeschichte ein und zeigt bildliche Darstellungen archäologischer Funde, die von der wirtschaftlichen Bedeutung des Rindes bereits...

Am Montag ist totale Mondfinsternis

Alina Gotzeina
Alina Gotzeina | Region | am 23.09.2015 | 14 mal gelesen

Münster: LWL Museum | Münster (pd/ali). Interessierte können sich am frühen Morgen des 28. Septembers (Montag) ab 2 Uhr auf dem Vorplatz des LWL-Museums für Naturkunde in Münster die totale Mondfinsternis anschauen. Neben der Mondfinsternis zeigt LWL-Astronom Doktor Björn Voss den Besuchern, wie man das Sternbild Orion oder die Planeten Venus und Jupiter am Himmel findet. Da die Mondfinsternis nur bei gutem Wetter beobachtet werden kann,...

1 Bild

Führung durch die Sonderausstellung „body extensions“

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 06.05.2015 | 29 mal gelesen

Bocholt (pd/azi). Eine Führung durch die Sonderausstellung „Louise Walleneit – body extensions“ im LWL-Textilwerk Bocholt wird am Sonntag 10. Mai, um 15 Uhr, veranstaltet. Im Drosselsaal der ehemaligen Spinnerei Herding werden multimediale Installationen zum Thema Mode, Kunst und Körper gezeigt. In der interaktiven Rauminstallation „Archiv of BodyTalk“ aus sieben Stoffmembranen können Besucher die Begrüßungsgesten...

1 Bild

Auf ins Grabungscamp!

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.04.2015 | 14 mal gelesen

Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne am 3. Mai Herne (pd/hie). Am Sonntag, 3. Mai, lädt das LWL-Museum für Archäologie in Herne zum Familiensonntag ein. Auf Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren warten das Aktionsprogramm "GrabungsCamp spezial" sowie eine kostenfreie Führung durch die Dauerausstellung "gesucht. gefunden. ausgegraben". Ab 14 und 16 Uhr nehmen Besucher Kelle und Pinsel in die Hand: Bei...

6 Bilder

„Sag, was ist das für ein Tier?“

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.03.2015 | 240 mal gelesen

Der Grüffelo ist los im LWL-Museum für Kunst und Kultur / Erste Ausstellung zur Kinderbuchillustration Münster (pd/hie). In das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster sind der Grüffelo und weitere berühmte Fantasiewesen wie Shrek oder Karlchen eingezogen. Die Ausstellung „Sag, was ist das für ein Tier? – Grüffelo & Co.“ zeigt Werke der Kinderbuchillustratoren Axel Scheffler, Tomi Ungerer, William Steig und Rotraut...

1 Bild

Filmreihe zu Pier Paolo Pasolini

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.02.2015 | 71 mal gelesen

Münster (pd/azi). Die Filmgalerie des LWL-Museums für Kunst und Kultur in Münster startet in die Frühjahrsstaffel mit Filmen zu Ehren des italienischen Intellektuellen Pier Paolo Pasolini. Jeden Donnerstag, vom 26. Februar bis zum 26. März, wird um 19.30 Uhr im Auditorium jeweils ein Film mit einem Vortrag vorgestellt. Zum 40. Mal jährt sich 2015 der gewaltsame ungeklärte Tod des italienischen Lyrikers, Romanciers,...

2 Bilder

Ein Hauch von New York!

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.07.2014 | 187 mal gelesen

LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster (pd/dd). „Ein bisschen New York in Münster“, so urteilte eine Besucherin, als sie anlässlich der Tage der offenen Tür im vergangenen Jahr das LWL-Museum für Kunst und Kultur besichtigte. Am 20. September wird nach fünfjähriger Bauzeit das Museum mit der Architektur von Staab Architekten Berlin neu eröffnet. Nicht zuletzt die großzügige Eingangshalle dürfte den Besuchern dann zuerst...