Medikamente

1 Bild

Vorsicht bei Wechselwirkungen von Medikamenten

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.09.2018 | 2 mal gelesen

Borken (djd/hie). Allein in Deutschland nehmen weit mehr als 20 Millionen Menschen regelmäßig mehrere Medikamente, die ihnen ärztlich verordnet wurden. Neben rezeptpflichtigen Arzneimitteln kaufen sich Patienten bei Bedarf auch noch freiverkäufliche Erkältungspräparate, Nahrungsergänzungsmittel oder Schmerzmittel in der Apotheke. Doch nur die wenigsten wissen, welche Wechselwirkungen die verschiedenen Wirkstoffe dieses...

1 Bild

So wirken Medikamente richtig

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.09.2018 | 3 mal gelesen

Borken (akz-o/hie). Bei akuten Schmerzen können rezeptfreie Schmerzmittel aus der Apotheke für Linderung sorgen. Damit das Medikament richtig wirken kann, hilft es, fünf einfache Regeln zu beachten. Stets ein Glas Wasser zum Herunterspülen Tabletten lassen sich leichter mit Flüssigkeit schlucken. Am besten eignet sich dafür ein Glas Leitungswasser. Nicht zu empfehlen sind hingegen Kaffee oder Tee....

1 Bild

Pillen & Co.

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 13.07.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Medikamente müssen auch auf langen Autofahrten richtig temperiert gelagert werden. Darauf weist Heidi Günther, Apothekerin bei der BARMER, anlässlich der aktuellen Reisezeit hin. „Die richtige Aufbewahrungstemperatur ist für Medikamente entscheidend. Falsch gelagert können sie ihre Wirksamkeit verlieren oder sogar schädliche Abbauprodukte entwickeln“, so die Expertin. Das gelte für kühlpflichtige Präparate...

Zuzahlung bei Medikamenten

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 03.01.2018 | 11 mal gelesen

Kreis Borken (pd/dd). Chronisch kranke Patienten können jetzt für 2018 einen Antrag auf Zuzahlungsbefreiung bei ihrer Krankenkasse stellen. Das empfehlen die Apotheken im Kreis Borken allen gesetzlich Versicherten, die ein planbares Einkommen wie eine monatliche Rente haben und regelmäßige Zuzahlungen etwa auf ärztlich verordnete Medikamente erwarten. „Alle Befreiungen müssen jedes Jahr neu beantragt werden. In Deutschland...

3 Bilder

Wissenswertes und Tipps aus dem TRD-Gesundheitsticker

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Region | am 21.08.2017 | 20 mal gelesen

Apotheker verkauft wirkungslose Krebs-Medikamente (TRD/MP) Mehrere Tausend Krebspatienten in sechs Bundesländern haben über Jahre hinweg teils wirkungslose Arzneimittel erhalten. Die Ermittler gehen von bundesweit rund 3.700 Betroffenen aus. 37 Arztpraxen und Kliniken seien demnach in den vergangenen fünf Jahren von einem Bottroper Apotheker mit falsch dosierten Krebsmedikamenten beliefert worden – die meisten davon in...

1 Bild

Apotheker klären auf

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 03.09.2015 | 15 mal gelesen

Welches Medikament muss kühl gelagert werden? Kreis Borken (pd/dd). Viele Medikamente sind nur bei kühler Lagerung dauerhaft wirksam. Ob ein Medikament kühl gelagert werden muss, ist auf der Packung angegeben. Patienten sollten diese Medikamente im Kühlschrank bei Temperaturen zwischen 2 und 8 Grad aufbewahren. Wenn Medikamente zu warm gelagert werden, können sie ihre Wirkung verlieren. Studien zufolge lagern Patienten ihre...

1 Bild

Arznei & Droge

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.07.2015 | 21 mal gelesen

Reiseapotheke sicher bestücken Kreis Borken (pd/dd). Wer sich als gesunder Mensch seine Reiseapotheke zusammenstellt, hat in der Regel nicht allzu viele Fallstricke zu beachten: „Etwas gegen leichte Schmerzen, Übelkeit, Durchfall und Fieber sind schnell in der Apotheke vor Ort zusammengestellt“, so Apothekerin Gabriele Overwiening, Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe. „Doch wer aufgrund schwerer Vorerkrankungen...

Niere und Blut

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 27.10.2014 | 40 mal gelesen

Vortragsabend Raesfeld (pd/azi). Unter dem Titel „Die Dosis macht das Gift – Medikamente und Niere“ ist am Montag, 3. November, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr, ein kostenfreier Vortragsabend in der Villa Becker. Um den Zusammenhang von Medikamenteneinnahme und Nierenerkrankungen geht es an diesem Abend in der Villa Becker. Wie man Vorsorgen kann, um eine gar chronische Nierenerkrankung zu vermeiden, darum wird es im Vortrag gehen....