Schienenbus

1 Bild

Sonderzug nach Hattingen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.11.2019 | 23 mal gelesen

Borken (dd). Der nostalgische Weihnachtsmarkt in Hattingen ist das Ziel einer Sonderfahrt mit dem historischen Schienenbus. Die Tour startet am Samstag, 30. November, um 11 Uhr am Borkener Bahnhof. Bei dem „Revier-Sprinter“ der Betriebsgesellschaft Herten handelt es sich um einen Uerdinger Schienenbus aus den 1950er Jahren, der heute nur noch im Sonderverkehr zu sehen ist. Die Rundumverglasung aller Fahrzeuge bietet einen...

1 Bild

Im Revier-Sprinter unterwegs

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 18.09.2019 | 15 mal gelesen

Mit dem „Revier-Sprinter“ Nostalgie hautnah erleben: Am Samstag, 5. Oktober, steuert der historische Schienenbus aus den 1950er Jahren den größten Binnenhafen Europas in Duisburg-Ruhrort an. Die Abfahrt erfolgt am Borkener Bahnhof um 11 Uhr. Die Reisenden werden vom „Revier-Sprinter-Team“ durch den Ortskern von Duisburg-Ruhrort mit dem bekannten „Schimanski-Viertel“ bis zur Anlegestelle Schifferbörse geleitet. Hier beginnt...

1 Bild

Im Zug zur Hafenrundfahrt

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 11.05.2018 | 36 mal gelesen

Borken (pd/dd). Sonderfahrten mit dem historischen Schienenbus „Reviersprinter“ werden auch in den kommenden Wochen vom Borkener Bahnhof aus angeboten. Am Samstag, 19. Mai, geht es zum Flachsmarkt auf die Burg Linn bei Krefeld. Auf einem der größten Handwerkermärkte Deutschlands präsentieren sich rund um die Burg mehr als 300 Kunsthandwerker, darunter Schmiede, Flachsspinner, Seifenmacher, Blaudrucker, Scherenschleifer oder...

1 Bild

Sonderzug ab Borken

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 11.04.2018 | 19 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Pfingstsamstag, 19. Mai, startet der historische Schienenbus „Revier-Sprinter“ aus den 1950er Jahren wieder zu einer Sonderfahrt ab Borken. Ziel ist der Flachsmarkt auf der Burg Linn bei Krefeld, einer der größten Handwerkermärkte in Deutschland. Rund um die Burg und den historischen Ortskern von Linn präsentieren mehr als 300 Kunsthandwerker, darunter Schmiede, Flachsspinner, Seifenmacher, Blaudrucker,...

1 Bild

„Schimanski-Viertel“

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.04.2017 | 41 mal gelesen

Borken (pd/dd). Im Mai und Juni gibt es wieder Sonderfahrten mit dem historischen Schienenbus „Revier-Sprinter“ vom Borkener Bahnhof aus. Am Samstag, 13. Mai, um 11 Uhr ist eine Fahrt ins „Schimanski-Viertel“ in Duisburg-Ruhrort geplant. Am Samstag, 3. Juni, führt eine weitere Fahrt von Borken aus zum Flachsmarkt auf der Burg Linn. Der Schienenbus aus den 1950er Jahren fährt heute nur noch im Sonderverkehr. Mit seiner...

Panoramafahrt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.07.2016 | 8 mal gelesen

Borken (pd/azi). Ausgehend vom Borkener Bahnhof werden im August und im September zwei Sonderfahrten mit einem historischen Schienenbus aus den 1950er Jahren angeboten. Ziel der Fahrt am Sonntag, 7. August, ist das PPP-Stadtfest in Wesel. Abfahrt in Borken ist um 10 Uhr. Die Fahrt führt über Dorsten, Gladbeck, Gelsenkirchen, Mülheim, Duisburg nach Wesel. Am Sonntag, 18. September, steuert der Schienenbus den größten...

1 Bild

Sonderzug nach Xanten

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.06.2016 | 13 mal gelesen

Borken (pd/dd). „Reviersprinter“ heißt der historischen Schienenbus aus den 1950er Jahren, der am Samstag, 25. Juni, in einer Sonderfahrt von Borken nach Xanten fährt. Im archäologischen Park findet das Römerfest „Schwerter, Brot und Spiele“ statt. Rund 500 Mitwirkende zeigen dort ihr Können beim Handwerken, Kämpfen, Kochen und Musizieren und es gibt viele Mitmachaktionen. Auch ein Bummel durch die Innenstadt und die...

1 Bild

Sonderfahrt ab Borken

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.04.2016 | 12 mal gelesen

Borken (pd/hie). Am Pfingstsamstag, 14. Mai, wird ausgehend vom Borkener Bahnhof erstmalig eine Sonderfahrt mit einem historischen Schienenbus aus den 1950er Jahren angeboten. Die Rundumverglasung aller Fahrzeuge bietet einen einmaligen Panoramablick. Ziel der Fahrt ist der Flachsmarkt auf der Burg Linn bei Krefeld. Auf einem der größten Handwerkermärkte Deutschlands präsentieren sich rund um die Burg und den historischen...