Stadtmuseum

1 Bild

„Nach dem Regen“: Westfälische Landschaften im Stadtmuseum Münster

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.09.2017 | 4 mal gelesen

Ein kleiner Fleck blauer Himmel ist bereits zu sehen während die schwarzen Gewitterwolken abziehen. Das Bild „Nach dem Regen“ aus dem Jahr 1885 des in Münster am 5. September vor 177 Jahren geborenen Malers Heinrich Deiters zeigt eine Szene, wie sie in Münster nur zu bekannt ist: der Moment, wenn das Wetter allmählich wieder besser wird. Die Komposition aus Licht und Wolkenbewegung vermittelt dem Betrachter ein Gefühl der...

1 Bild

Kunstaktion

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.10.2016 | 3 mal gelesen

Borken (pd/dd). Die Museumsräume sind leer, Büros und Druck-Raum in der Wilbecke sind eingerichtet. Bevor nun die Bagger anrollen, öffnet das Stadtmuseum an der Marktpassage noch einmal für einen letzten Tag seine Türen. Am Sonntag, 9. Oktober, ab 14 Uhr haben Interessenten Gelegenheit, sich im rahmen einer Kunstaktion von den altbekannten Räumen zu verabschieden. Museumsfreunde aller Altersgruppen sind herzlich eingeladen,...

1 Bild

Übergangs-Domizil

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 27.07.2016 | 16 mal gelesen

Borken (pd/dd). Bevor das Stadtmuseum als Regionale-Projekt zum „Forum für Kunst und Gegenwart“ umgebaut werden kann, musste ein Ausweichquartier für Museum, Druckwerkstatt, Heimatverein und Heimatgruppe Bolkenhainer Burgenland gefunden werden. Als vorübergehendes Domizil konnte jetzt das Gebäude der alten Sparkasse an der Wilbecke 12 (Gesundheitszentrum) angemietet werden. Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing und...

Johanniläuten

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.06.2016 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Freitag, 24. Juni, findet um 13 Uhr das traditionelle Johanniläuten auf dem Turm des Borkener Stadtmuseums statt. Nach altem Brauch wird die Glocke alljährlich am 24. Juni, dem Johannistag, – für fünf Minuten geläutet. Unterstützt wird der alte Brauch von der Nachbarschaft Heilig-Geist-Straße/Commende sowie vom Heimatverein Borken.

Migration verstehen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.05.2016 | 0 mal gelesen

Borken (pd/dd). Migration im Münsterland gestern und heute: Historische Hintergründe zu einem aktuellen Thema bietet ein Vortrag von Gisbert Strotdrees, zu dem am Mittwoch, 1. Juni, um 19.30 Uhr ins Stadtmuseum eingeladen wird. Im Mittelpunkt stehen Fremde in Westfalen und Westfalen in der Fremde. Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich.

1 Bild

Literatur Session- Wo der Freckenhorst den Saxophon spielenden Bären trifft

Claudia Wiemer
Claudia Wiemer | Region | am 14.03.2016 | 21 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Literatur Session- Wo der Freckenhorst aus Ostenfelde den Saxophon spielenden Bären trifft Berliner- und Ruhrpott-Schnauze, handgemachte Musik, augenzwinkernd Kriminelles und tiefgründige Gedanken bildeten die Eckpunkte des Programms der Literatur Session im Stadt-Museum Borken, die vor voll besetzten Zuschauer-Reihen über die Bühne ging. Für die handgemachte Musik sorgten Günter Leifeld-Strikkeling und Susanna...

1 Bild

„Shvestern“

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 25.02.2016 | 2 mal gelesen

„DRAj“ im Stadtmuseum Borken Borken (pd/dd). Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sich das „Ensemble DRAj“ (draj=jiddisch für drei) mit jiddischer Musik, abseits der bekannten Klezmer-Pfade. Am Freitag, 8. April, um 20 Uhr ist das Ensemble im Borkener Stadtmuseum zu Gast. In der Besetzung Cello, Akkordeon und Gesang bewegt sich das Ensemble in unterschiedlichsten musikalischen Genres. Die Eigenart jedes Liedes wird gestaltet...

1 Bild

„Viertelstunden-Blätter“

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.01.2016 | 10 mal gelesen

Ernst Kirchner-Ausstellung im Stadtmuseum Borken Borken (pd/dd). Zeichnungen aus dem umfangreichen Werk des deutschen Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner sind zurzeit im Borkener Stadtmuseum zu sehen. Kirchner (1880-1938) war Mitbegründer der Dresdner Künstlergruppe „Brücke“ und gehört zu den bedeutendsten Künstler des deutschen Expressionismus. In nur wenigen Jahrzehnten schuf er ein riesiges Werk. Darunter sind allein...

Linoldruck: Weihnachts- und andere Grußkarten

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.12.2015 | 14 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Borken (pd/azi). Ein VHS-Kurs mit dem Titel "Linoldruck: Weihnachts- und andere Grußkarten" findet am Samstag, 12. November, von 10 bis 17 Uhr im Stadtmuseum Borken statt. Und darum geht es: Fast jeder kennt den Linoldruck aus dem Kunstunterricht aus der Schulzeit. In diesem Kurs soll gezeigt werden, wie man damit moderne Druckwerke selbst gestalten kann. Der Kurs, geleitet von Friederike Petersohn-Brunnert, kostet für...

"Malweiber? Vision und Wirklichkeit von Künstlerinnen um 1900"

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.11.2015 | 11 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Borken (pd/azi). Daniele Schmidt aus Heiden spricht am Mittwoch, 18. November, um 19.30 Uhr, im Stadtmuseum Borken in ihrem Vortrag über das Thema "Malweiber? Vision und Wirklichkeit von Künstlerinnen um 1900". Im Vortrag werden Biografien und Werke von berühmten und unbekannten Künstlerinnen, unter anderen Käthe Kollwitz und Paula Modersohn-Becker, Clara Rilke-Westhoff, Marianne Werefkin sowie Julia Schily-Koppers und...

25 Jahre „Kim“

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.11.2015 | 29 mal gelesen

Ausstellung im Stadtmuseum Borken Borken (dd). Mit einer Ausstellung im Stadtmuseum, die am Sonntag, 22. November, um 11 Uhr eröffnet wird und bis zum 10. Januar 2016 zu sehen ist, feiert die Künstlergruppe Kim ihr 25-jähriges Bestehen. Die Mitglieder haben seit der Gründung darauf geachtet, sich nicht auf eine künstlerische Richtung zu beschränken. In der Jubiläums-Ausstellung wird diese Vielfalt zum Ausdruck kommen. Zu...

Stadtmuseum Münster: Zeichenkursus für Erwachsene

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 13.11.2015 | 13 mal gelesen

Münster: Stadtmuseum | Münster (pd/azI). Am Sonntag, 22. November, wird im Stadtmuseum von 11 bis 14 Uhr einen Zeichenkursus für Erwachsene angeboten. Zusammen mit der Künstlerin Gintarė Skroblytė besuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Schausammlung und beschäftigen sich mit verschiedenen Ausstellungsstücken und den Grundlagen des Zeichnens. Anschließend werden die gesammelten Eindrücke kreativ umgesetzt. Da die Teilnehmerzahl auf zehn...

1 Bild

Führung durch die Ausstellung Graphikprojekt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 05.11.2015 | 21 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Borken (pd/azi). Eine Führung durch die Ausstellung Graphikprojekt. Druckgrafik aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg wird am Sonntag, 8. November, um 15 Uhr im Stadtmuseum Borken angeboten. Gezeigt werden Holzschnitte aus den Niederlanden, Radierungen aus Belgien und Grafiken aus Luxemburg unter anderem von Diane Jodes, Thomas Amerlynck und Patrick Mangnus. Durch die Ausstellung im Stadtmuseum Borken führt Daniele...

Ost-West Dialog

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 27.10.2015 | 20 mal gelesen

Lesung in Borken Borken (pd/hie). Im Rahmen des Programms „25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung“ findet am Samstag, 31. Oktober, um 17 Uhr, im Stadtmuseum die Lesung „Fenster in eine andere Welt“ mit Sabine Reese-Blumenrath und Birgit Seeger statt. Die beiden Frauen, die eine aus Hameln in der BRD und die andere aus Kleinmachnow in der DDR, begegneten sich 1973 zufällig bei den Weltjugendfestspielen in Ost-Berlin und begannen...

Stadtmuseum drei Tage lang geschlossen

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 01.10.2015 | 38 mal gelesen

Borken (pd/azi). Das Stadtmuseum Borken bleibt vom Dienstag, 6.Oktober bis Donnerstag, 6. Oktober wegen einer Bauuntersuchung für das Bauvorhaben „Forum Altes Rathaus" geschlossen. Ab Freitag, 9. Oktober ist das Museum wieder geöffnet.

Literatur Session

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.09.2015 | 15 mal gelesen

Stadtmuseum Borken (pd/azi). Im Stadtmuseum findet am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr, eine Literatur Session unter dem Motto „Zwischen Kaffeeklatsch und Tatort“ statt. Mit dabei sind die Rekener Autorin Ele Thomas und als Vertreter der „neuen“ Literatur-Generation die Coesfelder Jungautorin Hellena Spillner sowie Tobias Reinartz aus Dinslaken, der neben seinen Auftritten bei Poetry Slams auch immer wieder mal auf offenen...

1 Bild

Schnappschuss

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.09.2015 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aktuelles Kunstprojekt

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.09.2015 | 19 mal gelesen

Münsterland-Festival: Graphikausstellung ab 19. September im Stadtmuseum Borken (pd/hie). Graphiken auswärtiger Künstler, die vom Münsterland inspiriert sind, bilden den Kern einer besonderen Ausstellung, die am 19. September um 18 Uhr als Teil einer Ausstellungs-Trilogie des Münsterland-Festivals im Stadtmuseum Borken eröffnet wird. Diane Jodes aus Luxemburg, Thomas Amerlynck aus Belgien und Patrick Mangnus aus den...

1000 Jahre Druckkunst

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.09.2015 | 16 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Borken (pd/azi). Im Stadtmuseum findet am Sonntag, 13. September, von 15 bis 17 Uhr ein Workshop, geleitet von Björn van Herrikhuijzen, statt. In seinem Workshop „1000 Jahre Druckkunst. Eine Erkundungsreise“ gibt Herrikhuijzen Einblick in die Entwicklung des Buchdrucks von den frühsten Druckerzeugnissen bis heute. Anschließend werden die Teilnehmenden in die Technik der Kniehebelpresse eingeführt und können eigene...

1 Bild

Lesungen und Filme

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 03.09.2015 | 11 mal gelesen

Stadtmuseum Borken: „25 Jahre Wiedervereinigung“ Borken (pd/hie). Am 8. September startet das Stadtmuseum ein Sonderprogramm mit Lesungen und Filmen zum Thema „25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung“. Los geht es am Dienstag, 8. September im KinoCenter Borken mit der Komödie „Sonnenallee“. Am Dienstag, 22. September wird am gleichen Ort der Kinofilm „Barbara“ gezeigt, am 27. Oktober die „Spur der Steine“ mit Manfred Krug. Als...

DDR-Flucht

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 25.08.2015 | 14 mal gelesen

Stadtmuseum: Literarische Matinee Borken (pd/hie). Von „Grenzerfahrungen“ handelt der letzte Teil des Rahmenprogramms der Ausstellung „Zeitzeugnisse. Borkener erinnern sich an Krieg, Verlust und Neubeginn“, die noch bis zum 9. September im Stadtmuseum Borken zu sehen ist. Diesmal werden „Fluchtberichte aus der DDR“ im Rahmen einer literarischen Matinee am Sonntag, 30. August, von 11 bis 12.30 Uhr vorgetragen. Paul...

1 Bild

Chansons gegen das Vergessen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.08.2015 | 22 mal gelesen

Konzertabend mit Maegie Koreen im Stadtmuseum Borken Borken (pd/dd). Im Rahmen der Ausstellung „Zeitzeugnisse. Borkener erinnern sich an Krieg, Verlust und Neubeginn“, steht am Freitag, 21. August, um 20 Uhr im Stadtmuseum ein Konzert mit der Maegie Koreen auf dem Programm. „Chansons gegen das Vergessen. Erinnerungen an Kleinkünstler im Exil zwischen 1933 und 1945“, so lautet das Thema des Abends. Maegie Koreens...

Vortrag Zeitkultur

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.06.2015 | 21 mal gelesen

Stadtmuseum Borken (pd/azi). „Zeitkultur im Zeitalter der Beschleunigung“ ist der Titel eines Vortrages mit Monika Bylitza am Mittwoch, 17. Juni, um 19.30 Uhr im Stadtmuseum. Monika Bylitza will Menschen dazu ermutigen, Verantwortung für ihre Einzigartigkeit zu übernehmen. Im vorigen Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Buch mit dem Titel „Schätzeken. Gib Gas“. Bylitza hat 20 Jahre Praxiserfahrungen auf den Gebieten...

Workshop „Selbst – radiert“ findet nicht statt.

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.06.2015 | 24 mal gelesen

Borken: Stadtmuseum | Borken (pd/azi). Der Workshop „Selbst – radiert“ Selbstbildnisse mit der Kaltnadelradierung, der am Samstag, 13.Juni, von 14 bis 18 Uhr im Stadtmuseum stattfinden sollte, muss wegen Krankheit ausfallen. Ein Ersatztermin wird angekündigt.

2 Bilder

Porträts junger Leute

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.06.2015 | 24 mal gelesen

„Erwartungen“ – Neue Ausstellung im Stadtmuseum Borken (pd/hie). Am 5. Juni wird im Stadtmuseum Borken um 18 Uhr die Ausstellung „Erwartungen“ mit Porträts von Robert Schätz eröffnet. „Ein gutes Werk muss offen sein, dich als Betrachter und als Betrachterin einladen, etwas darin zu suchen und zu finden...“, so Schätz, wenn er über die 24 hochformatigen, schmalen Bilder seiner Ausstellung spricht. Die Porträts zeigen junge...