Stadttheater Bocholt

1 Bild

Familienkonzert im Stadttheater Bocholt

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 5 mal gelesen

Das Kinderorchester NRW ist am Samstag, 25. Mai, um 16 Uhr im Stadttheater Bocholt zu Gast und präsentiert ein Konzertformat für junge Ohren. Unter der musikalischen Leitung von Andreas Fellner (Theater Krefeld und Mönchengladbach) spielen die rund 70 Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren Werke von Brahms, Tschaikowsky, Händel und Hans Zimmer, der berühmte Filmmusiken komponierte. Highlight des Programms ist...

1 Bild

Abgründig, böse und komisch

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.04.2017 | 10 mal gelesen

Bocholt (pd/dd). Die aktuelle Spielzeit im Stadttheater geht zu Ende. Als letztes Schauspiel in der Saison präsentiert das Wolfgang Borchert Theater aus Münster die abgründig-böse Komödie „Männerhort“. Zu sehen ist das Stück am Donnerstag, 6. April, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz. In jeder x-beliebigen deutschen Stadt, also auch in Bocholt, kann man sie samstagsnachmittags zusammen sehen: Pärchen, die...

2 Bilder

„Die Vermessung der Welt“ im Stadttheater Bocholt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 13.03.2017 | 13 mal gelesen

Bocholt: Stadttheater Bocholt | Bocholt (pd/azi). Am Freitag, 17. März, zeigt das Stadttheater Bocholt um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz den Bestseller „Die Vermessung der Welt“. Das ausgehende 18. Jahrhundert, Zeitalter der Aufklärung, der Wissenschaft und der Kunst. Zwei Wissenschaftler, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Alexander von Humboldt, Forscher, Abenteurer, der „zweite Entdecker Amerikas“ und Carl Friedrich Gauß, der...

1 Bild

Stadttheater Bocholt: Aladin und die Wunderlampe – Märchen aus 1001 Nacht

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 18.01.2017 | 21 mal gelesen

Bocholt (pd/azi). Am Sonntag, 22. Januar, um 17 Uhr und am Montag, 23. Januar, um 10.30 Uhr zeigt das Stadttheater Bocholt im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz eines der berühmtesten Märchen des Orient: Aladin und die Wunderlampe. Geeignet ist die Theateraufführung vom Landestheater Detmold für Kinder ab 5 Jahren. Und darum geht es: Aladin hat es Sohn einer armen Wäscherin nicht leicht. Als er eines Tages die...

1 Bild

Alt, aber hochaktuell

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Bocholt (pd/dd). Als 1883 Ibsens Drama „Ein Volksfeind“ erstmals aufgeführt wurde, waren „Whistleblower“ und „Wikileaks“ noch kein Thema. Doch es ging auch damals schon um Enthüllungen existenzieller Missstände, um einen Kampf für Wahrheit, Sauberkeit und Recht. Das Stadttheater Bocholt zeigt am Donnerstag, 12. Januar, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus das Schauspiel von Henrik Ibsen in einer Neufassung von Rainer Erler....

2 Bilder

Familie Flöz mit neuer Produktion „Haydi!“ zu Gast im Stadttheater Bocholt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2015 | 35 mal gelesen

Bocholt: Stadttheater Bocholt | Bocholt (pd/azi). Die neue Produktion der Familie Flöz aus Berlin, „Haidy!“, ist am Samstag, 7. November, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz zu sehen. Im Stück geht es um ein aktuelles Thema - dem Umgang mit Flüchtlingen. Früh morgens, irgendwo in einer Grenzstation der reichen Welt schnorchelt der erste Kaffee durch die Maschine. Die Guppies im Aquarium beobachten die internationale Beamten-Crew bei der...

1 Bild

Ein Bett für alle Fälle!

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 27.10.2015 | 11 mal gelesen

Bocholt: Billy Wilder-Komödie auf der Musical-Bühne Bocholt (pd/dd). Die Vorlage für das Musical „Das Appartement – Ein Bett für alle Fälle“ lieferte Regie-Großmeister Billy Wilder mit seinem Film „The Apartment“ mit Shirley McLaine und Jack Lemmon. Im Bocholter Stadttheater kann das Publikum die amüsante Bühnengeschichte am Freitag, 30. Oktober, um 20 Uhr in einer Inszenierung des Rheinischen Landestheaters erleben. Mit...

1 Bild

Feinsinniger Humor

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.10.2015 | 12 mal gelesen

„Loriots Gesammelte Werke“ im Stadttheater Bocholt Bocholt (pd/dd). „Ein Leben ohne Theater ist möglich, aber sinnlos“ (frei nach Loriot) und getreu diesem Slogan, dem Vicco von Bülow (Loriot) zugeschrieben wird, bringt das Stadttheater Bocholt am Freitag, 23. Oktober, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz „Loriots Gesammelte Werke“ auf die Bühne. Es gastiert das Ensemble des Westfälischen Landestheaters...

Ähnliche Themen zu "Stadttheater Bocholt"
1 Bild

"1984 – Big Brother is watching you" im Stadttheater Bocholt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.03.2015 | 75 mal gelesen

Bocholt (pd/azi). Das Landestheater Burghofbühne Dinslaken zeigt am Donnerstag, 26. März, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz die Bühnenadaption des Romans 1984 von George Orwell. Zum Inhalt: Haben wir wirklich das Jahr 1984? Winston Smith ist sich nicht sicher: Er arbeitet beim „Ministerium für Wahrheit“, wo er damit beschäftigt ist alle Zeitungsberichte zu „aktualisieren“, das heißt sie an die...

1 Bild

Theater für Kinder: „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.03.2015 | 33 mal gelesen

Bocholt (pd/azi). Am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr und am Montag, 23. März, um 10.30 Uhr gastiert das Rheinische Landestheater aus Neuss beim Stadttheater Bocholt mit einem Theaterstück für Kinder ab 6 Jahren im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz. Gezeigt wird das Stück „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ nach einem Märchen der Brüder Grimm. In diesem Märchen dreht sich alles um ein Glückskind. Ein weiser,...

2 Bilder

Stadttheater Bocholt - Alle sieben Wellen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.03.2015 | 93 mal gelesen

Schauspiel in Fortsetzung Dieselben Personen, dieselben Wohnungen, dieselben Computer – ein Jahr nach der fluchtartigen Trennung. Leo Leike ist aus Boston zurück, wo er die Liebe zu Emmi vergessen wollte und eine neue Beziehung einging. Doch sind da wirklich keine Gefühle mehr? Emmi Rothner nimmt intuitiv zum richtigen Zeitpunkt den Kontakt wieder auf und die beiden begegnen sich neu auf die alte Weise: per E.-Mail! Doch...

1 Bild

Musikalisch-literarische Revue im Stadttheater Bocholt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 28.01.2015 | 37 mal gelesen

Bocholt: Stadttheater Bocholt | Bocholt (pd/azi). Am Sonntag, 1. Februar, wird im Stadttheater Bocholt um 17 in einer Inszenierung des Rheinischen Landestheaters Neuss die musikalisch-literarische Revue „Für mich soll’s rote Rosen regnen“, gezeigt. In diesem musikalischen Schauspiel wird das Leben der Hildegard Knef nachgezeichnet; von ihren beruflichen Anfängen in Deutschland der Nachkriegszeit bis zum Höhepunkt am Broadway. Karten für den...

2 Bilder

Shakespeare Company gastiert noch einmal in Bocholt

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.01.2015 | 48 mal gelesen

Bocholt (pd/azi). Am Mittwoch, 14. Januar, gastieren die Komödianten der Shakespeare Company aus Berlin um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus am Berliner Platz. Gespielt wird die romantische Komödie „Wie es Euch gefällt“ von William Shakespeare. Und darum geht es im Stück: Rosalinde, Tochter des Herzogs, und Orlando sind ineinander verliebt. Doch bis diese Liebe sich erfüllen kann, sind viele Hindernisse zu überwinden....