Vereinsgründung

2 Bilder

„Menschen sind keine Pakete“

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 11.02.2016 | 295 mal gelesen

Über 100 Interessierte kamen zur Gründung von „Heiden – wir helfen“ Heiden (azi). Die Gemeinde Heiden ist um einen Verein reicher: Die 65 Gründungsmitglieder von „Heiden – wir helfen“ haben es sich laut Satzung zur Aufgabe gemacht, Personen, die in und um Heiden leben, weil sie aus ihren Heimatländern geflohen sind, bei der Integration zu unterstützen. Zur Gründungsversammlung im voll besetzten Saal der Gemeindeverwaltung...

Neue Uhrzeit: Vereinsgründung "Heiden – Wir helfen" um 19.30 Uhr !

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.02.2016 | 46 mal gelesen

Heiden – Wir helfen e.V. Heiden (pd/azi). Nach der Versammlung in der Westmünsterlandhalle haben Bürger sich zusammengefunden um einen Verein für die ehrenamtliche Hilfe bei der Flüchtlingsintegration zu gründen. Am Dienstag, 9. Februar um 19.30 Uhr soll der Verein unter dem Namen Heiden – Wir helfen im Sitzungsraum der Gemeindeverwaltung ins Leben gerufen werden. Alle Bürger sind eingeladen. Vorgestellt werden auch die...

1 Bild

Verein "MITEINANDER in Südlohn und Oeding" gegründet

Thomas Jansen
Thomas Jansen | Region | am 11.12.2015 | 253 mal gelesen

Südlohn: Oeding, Mühlenstr. | Frei von wirtschaftlichen oder politischen Interessen haben sich am 01. Dezember eine Reihe von Integrationslotsen und andere Personen zu einem Verein zusammen geschlossen. Der Verein "Miteinander in Südlohn und Oeding" will den Flüchtlingen in der Gemeinde zur Seite stehen. Hierzu wird in Kürze eine Begegnungsstätte in Oeding geschaffen, in der den neuen Mitbürgern im Bedarfsfall geholfen wird, oder bei einer Tasse Kaffee,...

Integrationshelfer aus Südlohn und Oeding gründen einen Verein

Thomas Jansen
Thomas Jansen | Region | am 08.11.2015 | 70 mal gelesen

46354 Südlohn: Im Esch 11, Oeding | Mit der Absicht, einen Verein zu gründen, treffen sich die Integrationshelfer am Dienstag,17.11.2015. Interessierte Mitbürger(innen), die sich ein wenig engagieren möchten sind herzlich hierzu eingeladen. Dieser Aufruf richtet sich auch an junge Leute unter 18 Jahren und an Personen aus den Nachbargemeinden. Wer also Lust und ein wenig Zeit hat, wende sich bitte an Tel. 02862/5074 (T. Jansen)