ZAD

1 Bild

Die Ostsee in der ZAD

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.08.2016 | 7 mal gelesen

Borken (pd/azi). Unter dem Titel „Die Ostsee in der ZAD“ stellt Adelheid Willkowski ihre Aquarelle aus: Dass die Ostsee ihr Lieblingsreiseziel ist, lässt sich nicht übersehen. Ihre Aquarellbilder, mit viel Liebe zum Detail, von Orten, die sie selbst besucht hat, zeugen von ihrer Begeisterung zudieser Landschaft. Die Bottroperin war Mitarbeiterin des örtlichen Knappschaftskrankenhauses und malt bereits seit etlichen Jahren....

1 Bild

Aktion Teddybär in Borken

Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied]
Azima Strittmatter [Redaktionsmitglied] | Region | am 01.09.2015 | 44 mal gelesen

Überraschungsaktion: Trost für kleine Patienten durch Spende Borken (pd/azi). Überrascht wurde Michael Reindl, Ärztlicher Leiter der ZAD, von den Mitglieder der „Aktion Teddybär“ aus Vreden. Holger Huesker, Vorsitzender der Organisation überreichte ihm einen großen Karton mit Teddybären als Tröster für die kleinen Patienten der Zentralen Aufnahme- und Diagnostik-Station. Zwar verfügt das St. Marien-Hospital nicht über eine...

1 Bild

ZAD wird optimiert

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 04.08.2015 | 152 mal gelesen

Marien-Hospital: Umbau zum Wohl der Patienten Borken (pd/dd). Die Räume der ZAD im Marien-Hospital werden in den kommenden Wochen baulich verändert. Mit dem Umbau, so teilt das Krankenhaus mit, soll eine verbesserte Patiententenaufnahme erreicht werden. In drei Bauabschnitten erhalten der Triagebereich (Ersteinschätzung), die Patientenadministration sowie der Wartebereich A eine Um- und Neugestaltung. Mit den baulichen...

1 Bild

Nah am Motiv

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.03.2015 | 141 mal gelesen

Neue Ausstellung in der ZAD Borken Borken (pd/dd). Eine Ausstellung mit Fotografien von Sandra Schütte aus Reken ist zurzeit in den Räumen der ZAD im Borkener Marien-Hospital zu sehen. Die Fotografie ist für die junge Frau auch Therapie. Vor zwei Jahren erhielt die 22-Jährige die Diagnose Narkolepsie, im Volksmund auch Schlafkrankheit genannt. Ihr Leben änderte sich durch die Krankheit schlagartig und sie musste ihre...